Breaking News
Home / Monkey Daily's / MORGENANALYSE zum Dienstag, den 02.05.2017
Noch kein Tradingdepot? Klick hier!

MORGENANALYSE zum Dienstag, den 02.05.2017

Die verkürzte Woche des großen Frankreich-Dramas beginnt nun zum Dienstag. Ob Dax sein bullishes Muster nun doch noch regelkonform nach oben auflösen kann, sollte sich demnach schon zum Morgen zeigen.

Guten Morgen 🙂
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12645, 12599, 12530-12515, 12479, 12430, 12395, 12315, 12293, 12220, 12180, 12112, 12078, 12055
Video zur Analyse gibts ->hier<-.

Chartlage: positiv
Tendenz: aufwärts
Grundstimmung: positiv aber vorsichtig

Dax Analyse 02.05.2017
Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)

Zum Freitag wurde mit weiteren Tiefs gerechnet, die wir ganz genau unter die Lupe nehmen wollten. So galt es die neuen Tiefs unterhalb von 12415 ganz genau zu betrachten, ob diese ge- oder verkauft würden. Die Tiefs kamen nun wie erwartet und sie wurden gekauft!!! Es gelang im Tagesverlauf nicht, einen erneuten Test der Tiefs zu provozieren und somit eine Möglichkeit für einen bearishen Ausbruch zu stellen.

Somit ist für den Dienstag nun mehr oder weniger klar, der oberseitige Ausbruchsversuch ist nun dran! Bei 12460 verläuft nun eben diese Begrenzung des bullishen Korrekturmusters, das bei Bruch per Stundenclose Potentiale bis 12515, 12530, 12599 und 12645 freilegt.

Ich bin nach wie vor sehr skeptisch, was den oberseitigen Ausbruch anbelangt, da mir die Frankreichwahl momentan zu wenig eingepreist erscheint und das offene Gap nach wie vor keinen Teil-Close erhalten hat. Steigt der Dax aber stramm und ohne kleinere Rücksetzer über die 12460 hinweg, müssen wir wohl der Skepsis widersprechen und dem Gerät hier noch long folgen, bis er darauf keine Lust mehr hat. Mir fehlt nach wie vor hier Volatilität vor der Wahl. Hoffentlich braut sich da nichts Böses zusammen. Im Extrem könnten wir schließlich schnell bis 11800 flattern.

Fazit: Fokus zum Dienstag sollte der nun oberseitig anstehende Trendbruch-Versuch bei 12460 sein. Gelingt dies, wären Ziele bei 12515-12530 sowie 12599 und 12645 erreichbar. Unterhalb müsste der Dax unter 12390 fallen um bearishe Signale mit Ziel auf 12280 und 12220 zu aktivieren.

Dax Analyse 02.05.2017
Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte. Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrags die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Check Also

Dax Analyse Money Monkeys

MORGENANALYSE (Video) zum Freitag, den 15.12.2017

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte. …