Breaking News
Home / Monkey Daily's / MORGENANALYSE zum Donnerstag, den 03.08.2017
Noch kein Tradingdepot? Klick hier!

MORGENANALYSE zum Donnerstag, den 03.08.2017

Der Mittwoch hinterlässt nun den Eindruck, dass der Dienstag hier nur als Störfeuer im Bärenmarkt fungierte. Als ein Tropfen der nur auf den heißen Stein fiel. Aber ist das wirklich so?

Guten Morgen 🙂
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12530-12515, 12470, 12395, 12375, 12315, 12280, 12250, 12112, 12078, 12030, 11940, 11925, 11840
Video zur Analyse gibts ->hier<-.

Chartlage: negativ
Tendenz: Seitwärts
Grundstimmung: zurückhaltend

Dax Analyse 03.08.2017
Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)

Ein locker flockiges Abgleiten Richtung 12175 war zum Dienstag nun angebracht und das kam auch. Den Gefallen, vorher nochmal ein neues Hoch zu setzen, tat er uns nicht und kleckerte so vor sich hin um letztendlich die 12175 zu erreichen und dabei seinen Pullback an die Trendkante bei 12150 zu vollziehen.

Von dort aus bzw. aus der Zone zwischen 12135 und 12155 bestünden Anstiegschancen und zwar deutliche!. Da wir die Zone bereits angelaufen haben, darf angenommen werden, dass die Bewegung bereits läuft! Das würde uns nun oberseitig noch Platz bis 12206 geben. Kann der Dax die 12206 einnehmen, wäre unmittelbares Anschlusspotential bis 12250 vorhanden. Widerstand auf dem Weg dahin, wäre bei 12225 auszumachen. Schafft es der Dax sogar über die 12250 hinaus, wären 12395 direkt spruchreif!

Unterseitig können wir es kurz machen. Wir haben da die 12135-12155 und darunter kann man im Grunde genommen schon mit neuen Wochentiefs rechnen. 12078-12044 wäre dann ein erster Zielbereich. Darunter werden dann die 200-Tagelinien relevant.

Fazit: Der Dax hat einen wichtige Zone nun im Rücklauf erreicht. Von 12155-12135 ausgehend können erneute Anstiegsversuche erfolgen, da sich der charttechnische Schaden durch die Abwärtsbewegung vom Dienstag in Grenzen hält. Fällt der Dax aber unter 12135 zurück. Dann gute Nacht!

Dax Analyse 03.08.2017
Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte. Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrags die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Check Also

Dax Analyse Money Monkeys

MORGENANALYSE (Video) zum Freitag, den 15.12.2017

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte. …