Breaking News
Home / Monkey Daily's / MORGENANALYSE zum Donnerstag, den 06.07.2017
Noch kein Tradingdepot? Klick hier!

MORGENANALYSE zum Donnerstag, den 06.07.2017

Der Dax grinst sich einen ab, während wir erwartungsvoll ihm unsere kostbare Zeit anvertrauen. Doch Bewegung bahnt sich an. Die Erinnerungen an letzte Woche Donnerstag lassen aufhorchen.

Guten Morgen 🙂
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12685, 12665-12658, 12645-12640, 12586, 12530-12515, 12470, 12395, 12375, 12315, 12280, 12250, 12185, 12112
Video zur Analyse gibts ->hier<-.

Chartlage: negativ
Tendenz: aufwärts
Grundstimmung: übergeordnet negativ

Dax Analyse 06.07.2017
Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)

Dax sollte zum Mittwoch den Widerstand bei 12470/12480 reißen und anschließend bis 12520 steigen. Zwar fiel der Widerstand kurzzeitig, bei 12500 war dann aber Schluss und es generierte sich ein richtig fetter Fehlausbruch. Die alte Marke bei 12490 drückte den Dax dann nochmal fast auf neue Tagestiefs. Aber eben nur fast.

Durch die fehlende Tieffolge, blieb dem Dax dann letztendlich nicht weiter übrig, als sich mühsam nach oben zu schieben, bzw. viel mehr zur Seite. Zum Donnerstag dürfte er somit nun erneut versuchen, dass für Mittwoch geplante Programm abzuspielen und dabei 12520 zu erreichen, weiterhin wären 12570, der Bereich um 12620-12630 und letztendlich die Zone bei 12640-12665 interessante Ziele.

Damit sich die Situation ändert, bräuchten wir nun ein tief unter 12395. Von dort wären die Chancen dann schlagartig eher auf der Seite der Bären. Ziele wären in dem Falle 12354, 12315, 12820, 12112 und 12078. Ich favorisiere aber das vorherige Erreichen von 126xx bevor wir uns den unteren Zielen widmen.

Fazit: Dax sollte sich nun der aufgeschobenen Aufgabe vom Mittwoch widmen und 12520, sowie 12570 abarbeiten. Ob er die Kraft hat gleich direkt den 126xx Bereich anzulaufen muss sich zeigen. Favorisiert wird aber die Aufwärtsbewegung. Erst unterhalb von 12395 dominieren wieder die Bären und würden das Startsignal für 12345, 12315, 12280, 12112 und 12078 setzen.

Dax Analyse 06.07.2017
Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte. Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrags die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Check Also

Dax Analyse Money Monkeys

MORGENANALYSE (Video) zum Dienstag, den 22.08.2017

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte. …