Breaking News
Home / Monkey Daily's / MORGENANALYSE zum Donnerstag, den 29.09.16
Noch kein Tradingdepot? Klick hier!

MORGENANALYSE zum Donnerstag, den 29.09.16

Während alle Blicke auf die Lufthansa und AirBerlin gerichtet waren, konnte sich die breite Front im Dax gestern weiter erholen. Der Downtrend wurde gebrochen, daher lockert sich die Lage nun wieder auf. 

Guten Morgen 🙂
Video zur Analyse gibts ->hier<-.

Dax sollte sich gestern weiter erholen und bis 10485 ansteigen. Das tat er auch. Die 10485 konnte im ersten Anlauf nicht per Stundenschluss überwunden werden, sodass der Dax nochmals bis 10421 abgab. Das korrektive Abfallen deutete aber bereits darauf hin, dass keine weiteren dynamischen Abverkäufe anstanden und so konnte Dax im Abendhandel die 10485 noch nachhaltig per Stundenschluss überwinden.

Kann sich Dax nun weiter außerhalb des Abwärtstrends halten wären die Ziele der Bewegung bei 10605, 10707 und 10808 auszumachen. Widerstände auf dem Weg dahin finden sich bei 10535 und 10580.

Eine klare favorisierte Route kann ich so direkt noch nicht aussprechen, da mir wichtig wäre, dass Dax im Xetrahandel diesen Ausbruch aus dem Downtrend ebenso bestätigt. Ich befürchte fast, dass wir heute die 10535 oder 10565 erreichen und uns dann nochmal dem Xetragap bei 10361-10417 widmen. Das würde für ein volatiles seitwärts sprechen, sodass uns dann wie so oft erst der Freitag die Entscheidung über bull oder bear liefert.

Grundsätzlich kann aber ab nachhaltigen Kursen über 10600 und vor allem über 10620 erstmal Entwarnung gegeben werden. Fällt Dax tatsächlich bis zum Gapclose bei 10361 und wird dort weiter verkauft, aktiviert er sich wieder sein Ziel bei 10170.

Fazit: ich bin für heute noch etwas zurückhaltend. Der bullishe Ausbruch ist da, das übergeordnete Bild aber noch unstimmig. Ich könnte mir eine 103xx vorstellen UND eine 10565.

Tradingansätze auf diese Analyse mit je 1% Risiko wären ab 08:00 Uhr z.B.:
1. Long 10365 SL 10340, Ziel 10700, TVK 10535, BE ab 10395
2. Short 10560 SL 10585, Ziel 10170, TVK 10430, BE ab 10530
[Dies sind keine Handelsempfehlungen sondern nur Interpretationsbeispiele. Orders sind nur heute gültig. Offene Trades werden bis TP auch über den Tag hinaus gehalten. BE=Stop auf Einstand]

Chartlage:  neutral bis bullish
Tendenz: volatil seitwärts
Grundstimmung: zurückhaltend

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)
Dax Analyse 20160929-1


Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm.

Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Der Inhalt des Videos spiegelt die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

 

 

Check Also

Dax Analyse Money Monkeys

MORGENANALYSE (Video) zum Donnerstag, den 19.10.2017

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte. …

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz