Breaking News
Home / Monkey Daily's / MORGENANALYSE zum Mittwoch, den 18.04.2018

MORGENANALYSE zum Mittwoch, den 18.04.2018

Nach zwei Tagen abverkaufter Euphorie startete unser Dax erneut trotz Aufwärtsgap schwach in den Tag, versetzte dann aber doch den ein oder anderen ins Staunen. Die 12500 ist überwunden, der Dax weiterhin ohne gültigen Abwärtstrend unterwegs. Ob da nun noch mehr geht?!

Guten Morgen 🙂
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13242, 13100, 12970, 12790, 12740, 12660-12648, 12420, 12395, 12300, 12270, 12112, 12000, 11908, 11830, 11690, 11430, 11250, 11100
Video zur Analyse gibts ->hier<-.

Chartlage: positiv
Tendenz: aufwärts
Grundstimmung: verhalten bis positiv

Dax Analyse 18.04.2018
Chartdarstellung: Dax H2, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)

Die 12424 war zum Dienstag nun signalgebend. Unterhalb drohten etappenweise Rücksetzer, oberhalb erneute Angriffe auf die 12500. Was hat der Dax aus der Vorlage gemacht? Er hatte erst die 12424 versucht zu brechen, ist daran gescheitert und nach oben losgerannt. Oberhalb war über 12467 dann nochmal 12500 drin und darüber dann sogar 12620 und gar 12750. Nachdem die 12467 dann überwunden wurde konnte auch die 12500 weggeschoben und 12620 fast erreicht werden.

Somit steht unser Freund hier zum Mittwoch nun ganz ohne aktiven Abwärtstrend recht positiv in der Erwartungshaltung. Ein Erreichen der 200-Tagelinie bei 12660/12670 kann nun schon in Aussicht gestellt werden. Ein wenig Theater sollte man dort dann aber einplanen. Gelingt ein nachhaltiges Überwinden der 200-Tagelinie würde sich dann auch direkter Raum bis 12750,12790 und 12850 eröffnen.

Sollte unser Dax das nun offensichtliche Erreichen der 200-Tagelinie bei 12660/12670 aber verweigern, würden sich 12525 und 12477 als gute Unterstützungszonen erweisen, die den Dax auch wieder ein gutes Stück nach oben drehen dürften.

Fazit: Unser Dax legt sich hier nun seit dem Trendbruch weiter ins Zeug und überwindet die 12500. Somit ist die 200-Tagelinie bei 12660/12670 nun direkt erreichbar. Oberhalb wären die nächsten Ziele dann bei 12750, 12790 und 12850 auszumachen. Verweigert der Dax aber die offensichtlichen letzten Meter bis zur 200-Tagelinie wären 12525 und 12477 gute und wichtige Rücklaufmarken.

Dax Analyse 18.04.2018
Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm.

Offenlegung gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte. Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrags die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Check Also

Dax Analyse Money Monkeys

MORGENANALYSE (Video) zum Montag, den 17.12.2018

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm. Offenlegung gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte. …