Breaking News

MORGENANALYSE zum Mittwoch, den 18.10.2017

Zwar konnte sich unser Dax zum Dienstag nun etwas deutlicher strecken, als noch an den Vortagen, neue Signale hat er hingegen weiter vermieden. Etabliert sich hier nun eine neue Range?

Guten Morgen 🙂
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13105, 13060, 12995, 12948, 12915, 12840, 12795, 12747, 12695, 12650, 12600, 12560, 12490, 12475
Video zur Analyse gibts ->hier<-.

Chartlage: positiv
Tendenz: seitwärts
Grundstimmung: positiv

Dax Analyse 18.10.2017
Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)

Der Dax sollte nun zum Dienstag weiter aufwärts streben, solange es ihm nicht gelinge den Shorttrigger bei 12975 umzulegen. Zwar wurde die 12975 zum Dienstag nun erreicht, konnte hingegen nicht per Stundenclose gebrochen werden, sodass sich hier nun tatsächlich allen Ernstes eine neue Range etabliert. Unsere alte Range zwischen 12930 und 12995 mit dem Schwerpunkt an der 12955 hat sich somit nun an den Schwerpunkt bei 13000 verlagert und bildet spannt sich von 12975 bis 13030.

Somit könne wir es uns zum Mittwoch hier recht leicht machen. Zwischen 12975 und 13030 muss somit mit einem Rangehandel gerechnet werden, der wirre Auf- und Ab-Bewegungen mit sich bringt. Gelingt es die 13030 mindestens per M15 zu brechen so eröffnet sich unser Dax Raum bis 13039, 13060 und 13105 und könnte somit einen saftigen Break-Out generieren. Reißt er die 12975 per M15 close nach unten, so öffnet sich Raum bis 12955, 12930, 12915 und letztendlich der Supermarke bei 12895 von der aus gut Dynamik ausgehen kann (in beide Richtungen!). Solange es nicht gelingt eine der beiden zentralen Rangemarken zu brechen ist die Tendenz weiter seitwärts.

Fazit: Im Fokus steht die neue Range zwischen 13030 und 12975. Solange der Dax diese nicht verlässt, dürften wir also weiter träge zur Seite schieben. Über 13030 eröffnen wir uns Platz bis 13039, 13060 und 13105. Gehen wir unterseitig raus wären 12955, 12930, 12915 und 12895 erreichbar.

Dax Analyse 18.10.2017
Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte. Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrags die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Check Also

Dax Analyse Money Monkeys

MORGENANALYSE zum Mittwoch, den 18.03.2020

Zum Mittwoch könnte unser Dax nun hier einfach mal ein wenig Starthilfe gebrauchen und damit …